MMM046 Schulung für AWBs (Modul 2)

Anwenderbetreuer*innen (AWBs) sind erste Ansprechpartner*innen für Lehrkräfte bei Fragen zur Zuweisung von Software, zu Hardware sowie bei Problemen im Schulnetz. Zu weiteren Aufgaben der AWBs gehören die Aktualisierung der Benutzerkonten, das Anlegen von Arbeitsgruppen im pädagogischen Netz sowie die Schulung der Lehrkräfte mit dem Schulnetz M@school bzw. M@school control. Thema dieses Moduls ist das Verwaltungsnetz mit folgenden Themen: 
– Intranet der Stadt München 
– Verzeichnisstruktur und Dateiablage 
– E-Mail und Signatur 
– Arbeitsgruppen und Kurse für das pädagogische Netz einrichten 
– Lehrer- und Schüleraccounts anlegen 
– Zentrale Passwortänderung

Hinweise: Diese Fortbildung ist nicht für Berufliche Schulen mit Client 2020 geeignet. Die Schulung richtet sich ausschließlich an Lehrkräfte von städtischen und staatlichen Schulen innerhalb Münchens.


Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen, Förderschule, Grundschule, Gymnasium, Mittelschule, Realschule

Personenkreis: Lehrkräfte


Eigenbetrag Externe: 0,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 15

Dauer: halber Tag

Sachbearbeitung: Frau Hannah Pauli

Tel.: (089) 233-20632

Fax.: (089) 233-27803

E-Mail: pizkb.medien.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


MMM046 – Schulung für AWBs (Modul 2)
21.10.2020, 14:00 bis 17:00 – Pädagogisches Institut