WKF202 Merkmale lernender Organisation oder „Lieber ein bekanntes Elend, als eine unbekannte Freude …“ (Vertiefungskurs)

Teil 3 der Kursreihe zur Organisationsentwicklung von Schulen beschäftigt sich damit, von der Problemlösung über Ziele und Strategieentwicklung zur Mustererkennung und erfolgreicher Modellierung von Mustern zu gelangen, z.B. in der Regelkommunikation. Dabei geht man im Seminar folgenden Fragen nach: Welche Dynamiken erzeugen Ressourcenverschwendung? Welche kritischen Erfolgsfaktoren gibt es? Aus der Fülle an Erkenntnissen werden erfolgreiche Muster entwickelt und auf eigene Praxisbeispiele übertragen. Dieses Seminar eignet sich besonders für Personen, die verantwortlich in komplexen Schulentwicklungsvorhaben agieren.

Teilnahmevoraussetzungen: Teilnahme an dem Grundlagen- und Aufbaukurs »Merkmale Lernender Organisationen« 
Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen, Gymnasium, Realschule

Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen, Gymnasium, Realschule

Personenkreis: Führungskräfte, Führungskräftenachwuchs, Lehrkräfte


Eigenbetrag Externe: 320,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 20

Dauer: 2 Tage

Sachbearbeitung: Frau Christine Asbeck

Tel.: (089) 233-27984

Fax.: (089) 233-22108

E-Mail: pizkb.a.rbs@muenchen.de


Gerne terminieren wir bei ausreichend Interesse einen nächsten Veranstaltungstermin. Bitte bekunden Sie daher Ihr Teilnahmeinteresse an die zuständige Sachbearbeitung.