DGB003 #Wirtschaft: E-Commerce: überall präsent – auch in der Ausbildung

E-Commerce verändert den Handel! Couch-Shopping im klassischen Internet und Mobile Commerce gewinnen immer mehr an Bedeutung. Kunden heute wie in Zukunft erwarten von Unternehmen eine Online-Präsenz sowie die damit verbundenen Annehmlichkeiten und Serviceleistungen. Der Handel wird somit stetig digitaler, technischer, serviceorientierter, und die Tätigkeitsfelder werden sich dem E-Commerce anpassen. 
In Folge – könnten die Innenstädte aussterben, – sollten die Kaufleute umdenken, – sollte die kaufmännische Ausbildung den Bereich E-Commerce in die Curricula implementieren. 
Die Veranstaltung gibt Ihnen einen Überblick über den Bereich E-Commerce und stellt einen ausgewählten didaktischen Jahresplan vor.

Hinweise: Bitte bringen Sie ein internetfähiges Smartphone, Tablet oder Ähnliches mit.


Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen

Personenkreis: Lehrkräfte


Eigenbetrag Externe: 80,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 20

Dauer: 1 Tag

Sachbearbeitung: Frau Daniela Schweiger

Tel.: (089) 233-28683

Fax.: (089) 233-28154

E-Mail: pizkb.b.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


DGB003 – #Wirtschaft: E-Commerce: überall präsent – auch in der Ausbildung
03.12.2021, 09:00 bis 15:00 – Pädagogisches Institut