DSA005 Journalistisches Schreiben: Kommentar und Essay

Meinungsbasierte Texte sind wichtiger Bestandteil der Medienberichterstattung und des Lehrplans. In diesem Seminar erfahren die Teilnehmenden, wie man einen gelungenen Kommentar und ein ansprechendes Essay schreibt. Es geht um Textaufbau, Stil sowie Sprache und darum, wie Meinungen, Standpunkte bzw. Thesen in treffende Argumente verpackt werden. Dabei werden die wichtigsten Merkmale der beiden Textarten herausgearbeitet und die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in das journalistische Arbeiten: das Recherchieren, das Schreiben und Redigieren von Kommentaren sowie Essays. Praktische Übungen und anschauliche Beispiele verdeutlichen sprachliche Besonderheiten, geeignete Themen und wie Lehrkräfte ihren Schüler_innen das Schreiben dieser journalistischen Textvarianten anschaulicher vermitteln können.

Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen, Gymnasium, Mittelschule, Realschule

Personenkreis: Lehrkräfte

Altersstufe: Sekundar (ab 10 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 80,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 10

Dauer: 1 Tag

Sachbearbeitung: Frau Regina von Natzmer

Tel.: (089) 233-27964

Fax.: (089) 233-22108

E-Mail: pizkb.a.rbs@muenchen.de


Gerne terminieren wir bei ausreichend Interesse einen nächsten Veranstaltungstermin. Bitte bekunden Sie daher Ihr Teilnahmeinteresse an die zuständige Sachbearbeitung.