WPB002 Lehrkräfte über 55 bauen ihre Stärken aus: Ernten Sie jetzt die Früchte Ihrer Lebenserfahrung

Dieser Kurs richtet sich an Lehrkräfte, die bereits auf eine lange Unterrichtserfahrung zurückblicken. Ältere Lehrkräfte sind oft besser als junge in der Lage, Prozesse an der Schule analytisch sowie distanziert wahrzunehmen. Aus der Stabilität erfahrener Lehrerinnen und Lehrer ergeben sich neue Handlungsalternativen, die den Schulalltag und die Kommunikationskultur an der Schule verändern können. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihre Stärken ausbauen und diese selbstbewusst und zugleich strategisch in das Kollegium einbringen, generationsbedingten Konflikten an Ihrer Schule entgegenwirken, jüngere Kolleginnen und Kollegen an Ihrer Berufserfahrung teilhaben lassen und Ihr Wissen weitergeben können.

Teilnahmevoraussetzungen: Teilnehmen können Lehrkräfte, die das 55. Lebensjahr vollendet haben.

Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen, Förderschule, Grundschule, Gymnasium, Mittelschule, Realschule

Personenkreis: Lehrkräfte

Altersstufe: Primar (6 -12 Jahre), Sekundar (ab 10 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 400,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 13

Dauer: 3 Tage

Sachbearbeitung: Frau Brigitte Waller

Tel.: (089) 233-27349

Fax.: (089) 233-28154

E-Mail: pizkb.b.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


WPB002 – Lehrkräfte über 55 bauen ihre Stärken aus: Ernten Sie jetzt die Früchte Ihrer Lebenserfahrung
04.05.2020 bis 06.05.2020 – Hotel Oberwirt