KMC211 Mit der Deutschklasse zu Kunst und Design in die Pinakothek der Moderne

Die Kunstwerke der Sammlung Moderne Kunst und der Neuen Sammlung bieten vielfältige Möglichkeiten mit Schülerinnen und Schülern der Deutschklassen Spracherwerb, Kunstvermittlung und eigenes kreatives Gestalten zu verbinden. Die Fortbildung des MPZ stellt drei Themen des Deutschklassen-Programms in der Pinakothek der Moderne vor: „Die Welt der Farben in der Kunst“, „Bilder von Menschen“ und „Stühle, Sessel, Teller, Tassen – besondere Dinge im Designmuseum“. Anschauliches didaktisches Material und verschiedene handlungsorientierte Methoden unterstützen dabei die Erarbeitung des Wortschatzes.

Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen, Grundschule, Mittelschule

Personenkreis: Lehrkräfte

Altersstufe: Primar (6 -12 Jahre), Sekundar (ab 10 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 0,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 20

Dauer: halber Tag

Sachbearbeitung: Frau Ursula Haugg

Tel.: (089) 233-20374

Fax.: (089) 23398920374

E-Mail: pizkb.kult.rbs@muenchen.de


Gerne terminieren wir bei ausreichend Interesse einen nächsten Veranstaltungstermin. Bitte bekunden Sie daher Ihr Teilnahmeinteresse an die zuständige Sachbearbeitung.