WGK300 Älter werden im Beruf: Zeit für Impulse und Austausch

Dieses Format bildet den Rahmen für einen moderierten Austausch zum Thema: älter werden im pädagogischen Alltag. Sie gestalten diesen Prozess durch Ihre Fragen, Themenwünsche und Ideen aktiv mit. Reflexion, Diskussion und Vernetzung tragen dazu bei, neue Impulse mit in den Berufsalltag zu nehmen und sich gegenseitig zu unterstützen. Als langjährige Mitarbeiterin bzw. langjähriger Mitarbeiter leisten Sie mit Ihrer vielfältigen Lebens- und Berufserfahrung einen wesentlichen Beitrag in Ihrer Kindertageseinrichtung. An den vier Terminen haben Sie Zeit und die Möglichkeit, Ihre aktuelle Situation zu betrachten und sich zu folgenden Themen auszutauschen: 
– Was ist hilfreich, um den Berufsalltag auch im Alter gut meistern zu können? 
– Wovon hängt es ab, ob „Lust“ oder „Frust“ an der Arbeit überwiegt? 
 
#Gesundheit

Bildungseinrichtung: Hort, Tagesheim, HPT, Krippe und Kindergarten

Personenkreis: pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertageseinrichtungen


Eigenbetrag Externe: 200,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 12

Dauer: 4 Tage

Sachbearbeitung: Frau Feride Sayilir

Tel.: (089) 233-23125

Fax.: (089) 233-23999

E-Mail: pizkb.kita.rbs@muenchen.de


Gerne terminieren wir bei ausreichend Interesse einen nächsten Veranstaltungstermin. Bitte bekunden Sie daher Ihr Teilnahmeinteresse an die zuständige Sachbearbeitung.