FKK106 Konsequente Mitarbeiterführung: Vorgehen bei personalärztlicher Untersuchung und dienstrechtlichen Vergehen

Sie bekommen einen Überblick, welche Bestimmungen und Vorgaben im Rahmen des dienstrechtlichen Handelns zu beachten sind. Insbesondere werden Sie sich mit den notwendigen Schritten befassen, die zu einer personalärztlichen Untersuchung führen, sowie mit Ermahnung und Abmahnung bei dienstrechtlichen Vergehen. Neben umfassenden Informationen haben Sie die Möglichkeit, die erforderlichen Vorgehensweisen zu erproben und so für diesen Aufgabenbereich gut gerüstet zu sein.

Hinweise: Nur für städtische Mitarbeiter*innen buchbar.


Bildungseinrichtung: Hort, Tagesheim, HPT, Krippe und Kindergarten

Personenkreis: Führungskräfte, Führungskräftenachwuchs, nur für internes Personal


Eigenbetrag Externe: 0,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 14

Dauer: 1 Tag

Sachbearbeitung: Herr Nikolai Flieger

Tel.: (089) 233-24853

Fax.: (089) 23398924853

E-Mail: pizkb.kita.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


FKK106 – Konsequente Mitarbeiterführung: Vorgehen bei personalärztlicher Untersuchung und dienstrechtlichen Vergehen
07.06.2021, 08:30 bis 16:15 – Pädagogisches Institut