DKK50 Zusatzqualifikation Psychomotorik

Bewegung und Spiel, Neugier und Lust aufs Erforschen sind der Motor für kindliche Entwicklung. Wahrnehmung und Bewegung bilden die Grundlage für jegliche Bildungsprozesse sowie die Voraussetzung für eine gesunde Entwicklung der Kinder. In dieser Zusatzqualifikation erweitern Sie Ihre professionelle Kompetenz, indem Sie die Psychomotorik als praktisch umsetzbares Konzept kennenlernen. Dieser Transfer in die Alltagspraxis Ihrer Kindertageseinrichtung ermöglicht Ihnen vielfältige neue Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit den Kindern sowie deren Eltern. Diese Bereicherung des pädagogischen Repertoires und der positive Blick aufs Kind führen zu einer gänzlich neuen, spannenden sowie wertschätzenden Arbeitshaltung. 
Weitere Informationen und das ausführliche Konzept erhalten Sie von milly.mille@muenchen.de.

Hinweise: Die Zusatzqualifikation umfasst 12 Fortbildungstage an folgenden Terminen: 
Do 06.05.2021 – Fr 07.05.2021 
Do 08.07.2021 – Fr 09.07.2021 
Do 25.11.2021 – Fr 26.11.2021 
Do 03.02.2022 – Fr 04.02.2022 
Do 17.03.2022 – Fr 18.03.2022 
Do 30.06.2022 – Fr 01.07.2022 
 
Eine Übersicht der Inhalte und Termine als pdf-Dokument zum Herunterladen finden Sie unten unter „weitere Links“.


Bildungseinrichtung: Hort, Tagesheim, HPT, Krippe und Kindergarten

Personenkreis: pädagogische Mitarbeiter_innen in Kindertageseinrichtungen

Altersstufe: Elementar (0-3 Jahre), Elementar (3-6 Jahre), Primar (6 -12 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 1.040,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 21

Dauer: 2 Tage

Sachbearbeitung: Frau Anita Franjicevic

Tel.: (089) 233-21461

Fax.: (089) 233-20652

E-Mail: pizkb.kita.rbs@muenchen.de


Weitere Links:

Übersicht Inhalte und Termine als pdf


Gerne terminieren wir bei ausreichend Interesse einen nächsten Veranstaltungstermin. Bitte bekunden Sie daher Ihr Teilnahmeinteresse an die zuständige Sachbearbeitung.