WGB900 Entspannung für Lehrkräfte in Krisenzeiten (Online)

Durch zusätzliche Belastungen, gerade in Krisenzeiten, bauen sich Anspannungen im Körper und im Denken vermehrt auf. Diese in Echtzeit durchgeführte online angeleitete Körperreise kann Anspannungen und Verhärtungen lösen. Durch das gezielte Wahrnehmen der belasteten Körperregionen kann sich Aufgestautes lösen und wir werden wieder klarer im Denken und vitaler für die täglichen Aufgaben. Diese Online- Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte, die durch die momentane Mehrfachbelastung körperliche Spannungen spüren. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Teilnahmevoraussetzungen: Voraussetzung für dieses Webinar sind eine stabile Internetverbindung sowie eine angeschlossene Webcam und ein Mikrofon.

Hinweise: Bitte melden Sie sich parallel per E-Mail bei ellen.herrmann@muenchen.de zur Vorbereitung der Onlinedurchführung an. Ihre E-Mail-Adresse wird an die Referenten weitergeleitet.


Bildungseinrichtung: Grundschule, Gymnasium, Mittelschule, Realschule

Personenkreis: Lehrkräfte


Eigenbetrag Externe: 40,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 12

Dauer: halber Tag

Sachbearbeitung: Frau Brigitte Waller

Tel.: (089) 233-27349

Fax.: (089) 233-28154

E-Mail: brigitte.waller@muenchen.de


Gerne terminieren wir bei ausreichend Interesse einen nächsten Veranstaltungstermin. Bitte bekunden Sie daher Ihr Teilnahmeinteresse an die zuständige Sachbearbeitung.