KMC239 Nachwachsende Rohstoffe

Viele Pflanzen liefern uns wertvolle Rohstoffe wie Holz und verschiedene Fasern, die zur Energiegewinnung und zur Herstellung von Kleidung und Verpackungsmaterial verwendet werden. Die nachhaltige Nutzung dieser nachwachsenden Ressourcen ersetzt den Verbrauch fossiler Rohstoffe und hilft, unsere Umwelt zu erhalten und dem Klimawandel entgegen zu wirken. Bei der Fortbildung werden sowohl einheimische als auch tropische Pflanzen vorgestellt.

Hinweise: Bitte beachten Sie, eine Anmeldung ist bis spätestens 5 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich.


Bildungseinrichtung: Grundschule, Gymnasium, Hort, Tagesheim, HPT, Mittelschule, Realschule

Personenkreis: Lehrkräfte, pädagogische Mitarbeiter_innen in Kindertageseinrichtungen

Altersstufe: Primar (6 -12 Jahre), Sekundar (ab 10 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 0,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 20

Dauer: halber Tag

Sachbearbeitung: Frau Ursula Haugg

Tel.: (089) 233-20374

Fax.: (089) 23398920374

E-Mail: pizkb.kult.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


KMC239 – Nachwachsende Rohstoffe
24.06.2021, 15:00 bis 17:00 – Botanischer Garten