DKA303 Coaching für Musiklehrkräfte – online

Der Kurs findet aufgrund von Corona online statt. Je nach Anzahl der Teilnehmenden handelt es sich im Wesentlichen um ein persönliches Coaching. Im ersten Block wird ein Modell erläutert, mit dem man die Bedürfnisse erkennt, die Schüler*innen durch ihr Fehlverhalten versucht zu befriedigen und ein Modell, bei dem es um ein wirkungsvolles Lehrer*innen-Verhalten geht. Im Verlauf des Kurses geht es nach Bedarf und Fallbeispiel noch um Problembesitz, Statussignale sowie Konsequenzen und Wahlmöglichkeiten. Mithilfe dieser Modelle werden im zweiten und dritten Block Fallbeispiele der Teilnehmenden analysiert und im Rollenspiel probieren wir die Wirkung verschiedener Optionen des Lehrerverhaltens aus. Bei Bedarf können am Ende noch methodische Fragen des Musikunterrichts unter Corona-Bedingungen thematisiert werden.

Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen, Gymnasium, Realschule

Personenkreis: Lehrkräfte

Altersstufe: Sekundar (ab 10 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 160,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 20

Dauer: 2 Tage

Sachbearbeitung: Frau Regina von Natzmer

Tel.: (089) 233-27964

Fax.: (089) 233-22108

E-Mail: pizkb.a.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


DKA303 – Coaching für Musiklehrkräfte – online
01.02.2021 bis 02.02.2021 – Online-Veranstaltung