DGS001 Multiplikatoren-Veranstaltung zur Einführung des neuen Lehrplans „Politik und Gesellschaft“

Zum kommenden Schuljahr 2021/2022 wird der neue Sozialkunde Lehrplan „Politik und Gesellschaft“ an Berufs- und Berufsfachschulen verbindlich eingeführt. Hierbei soll die Wertebildung und das Demokratieverständnis an den beruflichen Schulen in Bayern gestärkt und gezielt weiterentwickelt werden. In dieser Veranstaltung stellen wir Ihnen den neuen Lehrplan Politik und Gesellschaft vor. Zusätzlich erhalten Sie einen methodisch-didaktische Werkzeugkasten, Umsetzungshilfen für den praktischen Schulalltag sowie Best Practice Beispiele. Die Veranstaltung findet inhaltsgleich am 26.4. und am 11.5. statt. Bitte beachten Sie, dass von jeder Münchner Berufs(fach)schule nur eine Lehrkraft an einem der beiden Termine teilnehmen kann. 
Den Link für die Online-Veranstaltung erhalten Sie mit der Einladung.

Teilnahmevoraussetzungen: Eine stabile Internetverbindung, Mikrofon und Kamera sind Voraussetzung.

Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen

Personenkreis: Lehrkräfte


Eigenbetrag Externe: 0,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 30

Dauer: halber Tag

Sachbearbeitung: Frau Brigitte Waller

Tel.: (089) 233-27349

Fax.: (089) 233-28154

E-Mail: pizkb.b.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


DGS001 – Multiplikatoren-Veranstaltung zur Einführung des neuen Lehrplans „Politik und Gesellschaft“
11.05.2021, 09:00 bis 12:30 – Online-Veranstaltung