DTB201 Resilienzförderung und Ressourcenaktivierung bei Schüler*innen (online)

Die vergangenen Monate mit einem Wechsel von Distanz-, Hybrid-, und Präsenzunterricht haben gezeigt, dass Schüler*innen unterschiedlich gut mit den jeweiligen Bedingungen zurechtkommen. Lehrkräften ist aufgefallen, dass besondere Unterstützung nötig ist, um nicht nur die Vermittlung der Lerninhalte sicherzustellen, sondern auch die psychische Gesundheit der Schüler*innen zu erhalten. Der Begriff der Ressourcen ist dabei bedeutsam. In dieser Veranstaltung werden die verschiedenen Ressourcen beleuchtet und Möglichkeiten diskutiert, wie diese gefördert werden können. Schließlich soll erreicht werden, dass auf Ressourcen zurückgegriffen werden kann und in Belastungssituationen die Handlungsfähigkeit gewährleistet bleibt.

Hinweise: Sie benötigen ein Endgerät sowie eine stabile Internetverbindung für die Teilnahme an dieser Veranstaltung. 
Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe „#Sundowner – Bildungsimpulse zum (Feier)Abend)“ statt.


Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen, Gymnasium, Realschule

Personenkreis: Lehrkräfte

Altersstufe: Sekundar (ab 10 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 30,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 20

Dauer: halber Tag

Sachbearbeitung: Frau Gabriele Worm

Tel.: (089) 233-28196

Fax.: (089) 233-28154

E-Mail: pizkb.b.rbs@muenchen.de


Gerne terminieren wir bei ausreichend Interesse einen nächsten Veranstaltungstermin. Bitte bekunden Sie daher Ihr Teilnahmeinteresse an die zuständige Sachbearbeitung.