DSA628 Kreativ-kompetenzorientiert-kollaborativ: Schülernahe und innovative Impulse für die Mittel- und Oberstufe

Einladungskarte, Memoireneintrag, Entschuldigungs-SMS, Gratulationsschreiben, Rätselaufgabe, Talkshow, Zeitungsartikel, Bewerbungsgespräch im Speeddating-Format – Kreativaufgaben sind motivierend und anspruchsvoll zugleich. Die Fortbildung bietet Praxistipps für die Konzeption von kreativen, kompetenzorientierten Einheiten anhand von abenteuerlich-humorvollen Lektüren sowie dem spannenden Drehbuch zum Film „Fourmi“. Unterstützen Sie Ihre Lernenden mit gestuften Hilfen und stellen Sie die aufgezeigten Kompetenzaufgaben in einem analogen oder digitalen Portfolio aus, das auch der Leistungserhebung dienen kann. Im Workshop werden elektronische Werkzeuge für die Erstellung von Mèmes, BDs, Postern, Erklärfilmen ausprobiert und neben der digitalen Umsetzung im Blended Learning werden auch analoge Alternativen aufgezeigt. #Französisch

Bildungseinrichtung: Gymnasium, Realschule

Personenkreis: Lehrkräfte

Altersstufe: Sekundar (ab 10 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 80,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 30

Dauer: 1 Tag

Sachbearbeitung: Frau Regina von Natzmer

Tel.: (089) 233-27964

Fax.: (089) 233-22108

E-Mail: pizkb.a.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


DSA628 – Kreativ-kompetenzorientiert-kollaborativ: Schülernahe und innovative Impulse für die Mittel- und Oberstufe
17.10.2022, 09:00 bis 16:00 – Pädagogisches Institut