DGA757 Tagesexkursion Tourismus und Kulturlandschaftswandel im Allgäu

Zusammen mit dem Allgäuexperten Dr. Markus Pingold besuchen wir die Region Oberjoch/Bad Hindelang im Allgäu. Im Fokus unserer Tagesexkursion stehen der Landschaftswandel im Oberallgäu allgemein sowie die touristische Nutzung vor Ort. Eine größere Wanderung rundet den Gesamteindruck ab. Für eine Teilnahme ist Trittsicherheit auf schmalen Wegen erforderlich, ebenso gute Kondition (etwa 300 Höhenmeter Aufstieg und rund 1000 Höhenmeter Abstieg) sowie wetterangepasste Kleidung. Einkehrmöglichkeit besteht keine. Zur Vorbereitung des Exkursionstages empfehlen wir Ihnen, sich außerdem einen Überblick über das Tourismusangebot der Gemeinde Bad Hindelang unter www.badhindelang.de zu verschaffen. Ihre mitgebrachten Notizen können vor Ort für Sie für zusätzlichen Erkenntnisgewinn sorgen. #Geographie

Hinweise: An- und Abreise erfolgen mit dem Bus. Bitte bringen Sie zudem € 11 für die Bergbahn auf den Iseler mit.


Bildungseinrichtung: Förderschule, Grundschule, Gymnasium, Mittelschule, Realschule

Personenkreis: Lehrkräfte

Altersstufe: Sekundar (ab 10 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 80,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 20

Dauer: 1 Tag

Sachbearbeitung: Frau Regina von Natzmer

Tel.: (089) 233-27964

Fax.: (089) 233-22108

E-Mail: pizkb.a.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


DGA757 – Tagesexkursion Tourismus und Kulturlandschaftswandel im Allgäu
06.10.2022, 07:00 bis 19:00 – Panoramahotel Oberjoch