GPK309 Schutzkonzept für Kindertageseinrichtungen – Informationen für Führungskräfte

Der Onlinekurs „Kinderschutz in der Kita – auf dem Weg zum Schutzkonzept“, steht seit Kurzem auf dem Kita Hub unter https://link.kita.bayern/kita-schutzkonzept zur Verfügung. Er richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die für die Erstellung eines Kinderschutzkonzeptes verantwortlich sind. Darüber hinaus steht dieser auch für die Fachberatung, sowie die Aus-, Fort- und Weiterbildung zur Verfügung. Der Onlinekurs ist als Selbstlernkurs konzipiert, kann jedoch auch sehr gut für die partizipative Erarbeitung des Schutzkonzeptes mit dem Team genutzt werden. In der Informationsveranstaltung wird aufgezeigt, wie Sie als Führungskraft den Onlinekurs für die Konzeptions- und Teamarbeit nutzen und einsetzen können, um z.B. einen Klausurtag zu einzelnen Bausteinen des Schutzkonzeptes zu gestalten.

Hinweise: Der Einladungslink wird Ihnen rechtzeit vor der Veranstaltung zugeschickt.


Personenkreis: Führungskräfte, Führungskräftenachwuchs, nur für internes Personal


Eigenbetrag Externe: 0,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 40

Dauer: halber Tag

Sachbearbeitung: Frau Julia Weindl

Tel.: (089) 233-23895

Fax.: (089) 233-20652

E-Mail: pizkb.kita.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


GPK309 – Schutzkonzept für Kindertageseinrichtungen – Informationen für Führungskräfte
02.02.2023, 09:00 bis 11:00 – Online-Veranstaltung


GPK309 – Schutzkonzept für Kindertageseinrichtungen – Informationen für Führungskräfte
16.02.2023, 09:00 bis 11:00 – Online-Veranstaltung