KTC164 Fachtag für Erzieher*innen, Krippen- und Kindergartenleitungen

Theaterkunst mit den Allerkleinsten: Wie beginnen? Wo Inspiration finden? Mit welchen einfachen Dingen den Raum verwandeln und ins kreative Spiel einsteigen? Im Rahmen des Festivals lädt die Schauburg Erzieher*innen, Krippen- und Kindergartenleiter*innen zu einem Fachtag ein, um das Theater für die Allerkleinsten kennenzulernen. Wir kommen ins Gespräch über aktuelle Themen und Fragestellungen in diesem Feld und geben Anregungen für Methoden und Übungen für Ihre Berufspraxis. Ausgangspunkt des Fachtags ein gemeinsamer Vorstellungsbesuch. Im Anschluss tauschen wir uns in einem Nachgespräch aus und Sie lernen in einem theaterpraktischen Teil Methoden und Spiele kennen, die Sie nutzen können, um mit Ihren Kindern theaterpädagogisch zu arbeiten. Weitere Informationen: https://www.schauburg.net/de/node/2739

Hinweise: Ein Ticket inkl. Eintrittskarte kostet 20€ und ist separat bei der Schauburg zu buchen.


Bildungseinrichtung: Krippe und Kindergarten

Personenkreis: Heil- und Sozialpädagog*innen, pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertageseinrichtungen

Altersstufe: Elementar (0-3 Jahre), Elementar (3-6 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 0,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 10

Dauer: halber Tag

Sachbearbeitung: Frau Evi Luderschmid

Tel.: (089) 233-28186

Fax.: (089) 233-28749

E-Mail: pizkb.kult.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


KTC164 – Fachtag für Erzieher*innen, Krippen- und Kindergartenleitungen
27.02.2023, 09:00 bis 14:30 – Schauburg