VMK507 Mit Kindern ins Jüdische Museum – Spielerische Aktivitäten für den Museumsbesuch und die pädagogische Praxis

Diese Fortbildung lädt Sie ins Jüdischen Museum München ein. Das Seminar bietet Ideen für den Museumsbesuch mit Kindern im Grundschulalter, sowie spielerische Aktivitäten und Wege der Wissensvermittlung rund um jüdisches Leben in der Gegenwart für Ihre pädagogische Praxis. Welche Teile der Ausstellung sind für Kinder spannend und welche Vermittlungszugänge gibt es? Neben Methoden und Materialien lernen wir Bilderbücher, Spiele und feiertagsbezogene Aktivitäten kennen, die Kindern Grundschulalter Freude bereiten. 
 
#BNE

Hinweise: Treffpunkt vor dem Haupteingang des Jüdischen Museums


Bildungseinrichtung: Grundschule

Personenkreis: Lehrkräfte, pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertageseinrichtungen

Altersstufe: Primar (6 -12 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 0,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 20

Dauer: halber Tag

Sachbearbeitung: Frau Claudia Ludwig

Tel.: (089) 233-28874

Fax.: (089) 233-20652

E-Mail: pizkb.kita.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


VMK507 – Mit Kindern ins Jüdische Museum – Spielerische Aktivitäten für den Museumsbesuch und die pädagogische Praxis
11.07.2022, 08:30 bis 12:00 – Jüdisches Museum