WKB008 Schlagfertigkeitstraining

Sicheres Auftreten und Schlagfertigkeit sind Schlüsselfertigkeiten, die jeder brauchen kann. Schlagfertige Menschen werden in ihrem Umfeld ernster genommen, sie werden mehr beachtet und seltener angegriffen. Ob Sie es glauben oder nicht – Schlagfertigkeit kann gelernt werden! Inhalte: – sich Zeit verschaffen, wenn man verbal in Bedrängnis gerät, – die passende Erwiderung auf Verbalangriffe finden, – Selbstbehauptung: glasklar richtig stellen statt sich zu rechtfertigen, – Standardantworten für typische Angriffe auf Lehrkräfte, – professionell mit Beschwerden umgehen, – die drei körpersprachlichen Parameter, die Ihren Worten mehr Gewicht geben und – wie Sie den Angreifer dazu bringen, seinen Vorwurf selbst aufzulösen.

Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen, Förderschule, Grundschule, Gymnasium, Mittelschule, Realschule

Personenkreis: Lehrkräfte


Eigenbetrag Externe: 120,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 12

Dauer: 1 Tag

Sachbearbeitung: Frau Gabriele Worm

Tel.: (089) 233-28196

Fax.: (089) 233-28154

E-Mail: pizkb.b.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


WKB008 – Schlagfertigkeitstraining
21.06.2022, 09:00 bis 16:00 – Pädagogisches Institut