VPK005 Selbstwirksamkeitserfahrungen von Kindern ermöglichen

Selbstwirksamkeit ist eines der wesentlichen Bedürfnisse von Kindern. Für ein positives Selbstbild und zur Stärkung von Resilienz benötigen Kinder in unseren Einrichtungen unterschiedliche Möglichkeiten, sich selbst zu erfahren, Kompetenzen zu entwickeln und auszuprobieren. Stolz auf sich zu sein, Fertigkeiten zu zeigen und dafür Rückmeldung zu erhalten, ist vor allem auch im Rahmen von Partizipation möglich. Hier fühlen sich Kinder ernst genommen, können ausprobieren und sich über Erfolge freuen. Sie erleben, dass sie etwas bewirken und selbst zum Zusammenleben in der Einrichtung beitragen können. Somit stärken wir Heranwachsende für die aktive Mitgestaltung ihres Lebens in einer sich rasch wandelnden Gesellschaft, auch durch Erfahrung außerhalb der Einrichtung im Sozialraum.

Bildungseinrichtung: Krippe und Kindergarten

Personenkreis: pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertageseinrichtungen

Altersstufe: Elementar (0-3 Jahre), Elementar (3-6 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 160,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 18

Dauer: 2 Tage

Sachbearbeitung: Herr Nikolai Flieger

Tel.: (089) 233-24853

Fax.: (089) 23398924853

E-Mail: pizkb.kita.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


VPK005 – Selbstwirksamkeitserfahrungen von Kindern ermöglichen
02.03.2023 bis 03.03.2023 – Pädagogisches Institut