DRK006 Philosophieren mit Kindern zum Kennenlernen

Im Mittelpunkt des Philosophierens steht der Umgang mit Fragen, die Kinder und Jugendliche bewegen: Was ist ein echter Freund/eine echte Freundin? Woher kommen die Gedanken? Was ist wirklich wichtig? Philosophieren ist in hohem Maße inklusiv und integrativ. Die Gesprächsmethodik kann zur Sprachförderung ebenso eingesetzt werden wie im Bereich der Wertebildung und zur Förderung sozialer Kompetenzen. Was Philosophieren mit Kindern ist und welche Möglichkeiten es für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bietet, erfahren Sie an diesem Seminartag. Außerdem erleben Sie selbst ein philosophisches Gespräch zu einem ausgewählten Thema und lernen so erste Schritte für die eigene Umsetzung kennen. Sie können Ihre persönlichen Fragen einbringen und erhalten konkrete Anregungen und Tipps. 
 
#BNE

Bildungseinrichtung: Hort, Tagesheim, HPT, Krippe und Kindergarten

Personenkreis: pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertageseinrichtungen

Altersstufe: Elementar (3-6 Jahre), Primar (6 -12 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 80,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 20

Dauer: 1 Tag

Sachbearbeitung: Herr Nikolai Flieger

Tel.: (089) 233-24853

Fax.: (089) 23398924853

E-Mail: pizkb.kita.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


DRK006 – Philosophieren mit Kindern zum Kennenlernen
14.10.2022, 08:30 bis 16:15 – Pädagogisches Institut