DKK115 Land-Art: Kunst in und mit der Natur

Schwimmende Blätterschlangen, Trolle aus Lehm, waghalsig ausbalancierte Steinbögen und kunstvoll arrangierte Blätter: Land-Art-Künstler*innen gestalten etwas aus dem, was sie im Freien finden. Land-Art macht Spaß, schärft die Wahrnehmung und fördert den kreativen Ausdruck. Mit eigenen Land-Art-Werken in die Natur einzutauchen, steht im Mittelpunkt des Workshops. Die praktischen Erfahrungen werden ergänzt durch Reflexionen und Anregungen zur pädagogischen Umsetzung mit Kindern. Wie können wir die Schwerkraft überwinden? Welche Handwerkstechniken gibt es? Welche Kunstwerke hält die Natur für uns bereit? Mit viel Freude am künstlerischen Schaffen wird die Naturverbundenheit sowie ein Bewusstsein für ein Leben in und mit der Natur gestärkt. 
 
#BNE

Bildungseinrichtung: Hort, Tagesheim, HPT, Krippe und Kindergarten

Personenkreis: pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertageseinrichtungen

Altersstufe: Elementar (3-6 Jahre), Primar (6 -12 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 240,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 22

Dauer: 2 Tage

Sachbearbeitung: Frau Claudia Ludwig

Tel.: (089) 233-28874

Fax.: (089) 233-20652

E-Mail: pizkb.kita.rbs@muenchen.de


Gerne terminieren wir bei ausreichend Interesse einen nächsten Veranstaltungstermin. Bitte bekunden Sie daher Ihr Teilnahmeinteresse an die zuständige Sachbearbeitung.