GEK016 Gemeinsam von Anfang an: Zusammenarbeit mit Eltern von Kleinstkindern

Die Kooperation zwischen Eltern und Kindertageseinrichtung ist eine wesentliche Säule für eine gelingende pädagogische Begleitung und Unterstützung der Jüngsten. Denn Kinder von 0-3 Jahren sind in besonderer Weise darauf angewiesen, dass Eltern und Erziehungskräfte vertrauensvoll zusammenarbeiten. Mit folgenden Fragen setzen wir uns auseinander und entwickeln gemeinsam Handlungsmöglichkeiten: 
– Welche Haltung und Rolle nehmen Sie in der Zusammenarbeit mit Eltern ein und wie gestalten Sie die Beziehung mit Familien von Anfang an professionell und vertrauensvoll? 
– Welche Themen sind bei der Kooperation mit Eltern von Kleinstkindern besonders bedeutsam? 
– Wie können Sie die Elternkooperation in Ihrer Praxis umsetzen? 
– Welche Schwierigkeiten können in der Zusammenarbeit entstehen und welche Möglichkeiten gibt es für konstruktive Lösungen?

Bildungseinrichtung: Krippe und Kindergarten

Personenkreis: pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertageseinrichtungen

Altersstufe: Elementar (0-3 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 160,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 20

Dauer: 2 Tage

Sachbearbeitung: Herr Nikolai Flieger

Tel.: (089) 233-24853

Fax.: (089) 23398924853

E-Mail: pizkb.kita.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


GEK016 – Gemeinsam von Anfang an: Zusammenarbeit mit Eltern von Kleinstkindern
20.06.2022 bis 21.06.2022 – Pädagogisches Institut