VMK505 Werte im Fokus – was ist uns wichtig? Werteorientierung im pädagogischen Alltag

Die in der Kindertageseinrichtung gelebten Werte und Normen bilden einen Grundstein der tagtäglichen pädagogischen Arbeit. Doch was ist uns eigentlich wichtig? Wie können wir uns individuelle Wertvorstellungen bewusst machen und über diese zu gemeinsamen Werten im Team gelangen? Welche Werte möchten wir Kindern mit auf den Weg geben? Wie kommen wir hierüber mit Eltern ins Gespräch? Welche Rolle spielen in diesem Zusammenhang Demokratieförderung sowie Partizipation? 
 
Das Seminar zeigt praxisnahe Möglichkeiten der Gesprächsführung auf und bietet Raum, eigene Vorstellungen zu reflektieren. Auch das Gespräch mit Kindern über Werte sowie deren Vielfalt anhand von z. B. Bilderbüchern oder Alltagssituationen ist zentraler Bestandteil. 
 
#BNE 
#Corona

Bildungseinrichtung: Krippe und Kindergarten

Personenkreis: pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertageseinrichtungen

Altersstufe: Elementar (0-3 Jahre), Elementar (3-6 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 160,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 22

Dauer: 2 Tage

Sachbearbeitung: Frau Claudia Ludwig

Tel.: (089) 233-28874

Fax.: (089) 233-20652

E-Mail: pizkb.kita.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


VMK505 – Werte im Fokus – was ist uns wichtig? Werteorientierung im pädagogischen Alltag
17.11.2022 bis 18.11.2022 – Pädagogisches Institut