GEK020 Elternabende und Infoveranstaltungen für Eltern wertschätzend und lebendig gestalten

Elternabend, Tag der offenen Tür… All das sind wichtige Elemente der Zusammenarbeit mit den Eltern. Doch wie gelingt dies in der Praxis? Wie gestalten wir einen Elternabend partizipativ? Was machen wir, wenn Eltern unsere Angebote nicht wahrnehmen? Im dialogischen Austausch gehen wir neben dem theoretischen Input auf Ihre Fallbeispiele ein. Wir entwickeln in Kleingruppen neue Ideen und überlegen die konkrete Umsetzung anhand praktischer Beispiele. 
 
Seminarinhalt: 
– Bedeutung, Ziele und Formen von Elternveranstaltungen 
– Beziehungsgestaltung bei Veranstaltungen 
– Phasen und praktische Gestaltung unter Einbeziehung aller Beteiligter, auch der Kinder: Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung 
– Reflexion der eigenen Haltung zu Elternveranstaltungen 
– Alternativen, z.B. zum „klassischen“ Elternabend

Bildungseinrichtung: Hort, Tagesheim, HPT, Krippe und Kindergarten

Personenkreis: pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertageseinrichtungen

Altersstufe: Elementar (0-3 Jahre), Elementar (3-6 Jahre), Primar (6 -12 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 160,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 18

Dauer: 2 Tage

Sachbearbeitung: Herr Nikolai Flieger

Tel.: (089) 233-24853

Fax.: (089) 23398924853

E-Mail: pizkb.kita.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


GEK020 – Elternabende und Infoveranstaltungen für Eltern wertschätzend und lebendig gestalten
15.09.2022 bis 16.09.2022 – Pädagogisches Institut