PII608 Finanzabwicklung im Rahmen von Erasmus+ Projekten (online)

Im Rahmen dieser Veranstaltung wird der Finanzablauf von Projektgeldern der Nationalagenturen für EU-Projekte aufgezeigt. An konkreten Beispielen und mittels diverser Vorlagen wird den Beruflichen Schulen der Finanzweg ab dem Zeitpunkt des Geldeingangs bei der Landeshauptstadt München bis zum Projektabschluss des jeweiligen EU-Projektes erläutert. Das Fortbildungsangebot richtet sich an die EU-Koordinator*innen und die jeweiligen Kassenkräfte der Beruflichen Schulen, die für den Finanzablauf zuständig sind.

Teilnahmevoraussetzungen: Die Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte und Kassenkräfte, die eigene Erasmus+ Projekte an ihren Schulen betreuen!

Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen

Personenkreis: Lehrkräfte


Eigenbetrag Externe: 0,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 20

Dauer: halber Tag

Sachbearbeitung: Frau Anita Eveline Reinbold

Tel.: (089) 233-32121

Fax.: (089) 233-32130

E-Mail: pizkb.ibk.rbs@muenchen.de


Gerne terminieren wir bei ausreichend Interesse einen nächsten Veranstaltungstermin. Bitte bekunden Sie daher Ihr Teilnahmeinteresse an die zuständige Sachbearbeitung.