PII702 Workshop: Erasmus+ Akkreditierungsantrag in der allgemeinen Schulbildung Teil 1

Dies ist der erste Workshop zur Akkreditierung im Bereich Erasmus+ Schulbildung. Durch die Akkreditierung wird eine Einrichtung Teil der Erasmus+ Familie und kann zukünftig vereinfacht Fördermittel abrufen. Wir führen Sie in dieser Veranstaltung durch das Akkreditierungsverfahren und erklären Ihnen die Onlineformulare. Damit werden Sie einen genauen Überblick über die einzelnen Schritte bis hin zur Akkreditierung erhalten. Sie können bereits an einem ersten Entwurf für Ihre Einrichtung arbeiten und hierzu jederzeit Rückfragen an die Referentinnen stellen.

Bildungseinrichtung: Förderschule, Grundschule, Gymnasium, Hort, Tagesheim, HPT, Krippe und Kindergarten, Mittelschule, Realschule

Personenkreis: Lehrkräfte, pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertageseinrichtungen

Altersstufe: Elementar (0-3 Jahre), Elementar (3-6 Jahre), Primar (6 -12 Jahre), Sekundar (ab 10 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 40,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 20

Dauer: 1 Tag

Sachbearbeitung: Frau Anita Eveline Reinbold

Tel.: (089) 233-32121

Fax.: (089) 233-32130

E-Mail: pizkb.ibk.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


PII702 – Workshop: Erasmus+ Akkreditierungsantrag in der allgemeinen Schulbildung Teil 1
21.07.2022, 09:00 bis 16:00 – Pädagogisches Institut