DBB125 Stärken stärken: Förderung der Präsentationskompetenz

Präsentieren ist eine Schlüsselkompetenz für unsere Schülerinnen und Schüler – sowohl im (Schul-)Alltag als auch im Beruf. Ausgehend von den heterogenen Voraussetzungen der Schülerinnen und Schüler steht die (#Deutsch-)Lehrkraft vor der Herausforderung, die Präsentationskompetenz für unterschiedliche Situationen im Unterricht und vorbereitend für die berufliche Realität gezielt zu fördern. Dabei stellen sich folgende Fragen: – Wie kann der sukzessiv logische Aufbau einer Unterrichtssequenz zur Förderung der Präsentationskompetenz Ihrer Schülerinnen und Schüler erfolgen? – Wie schaffe ich eine binnendifferenzierte schülernahe und pragmatische Förderung? – Welche Methoden eignen sich zur Steigerung der Präsentationskompetenz? Verknüpft ist die Beantwortung der Fragen mit Erfahrungen und Tipps zur didaktisch-methodischen Umsetzung im Unterricht.

Hinweise: Die Erkenntnisse der Veranstaltung sind sowohl auf den Deutschunterricht als auch auf alle Fächer bzw. auf den beruflichen Lernfeldunterricht anwendbar. 
Die Referent*innen sind langjährige Mitarbeiterinnen am ISB sowie Autorinnen zahlreicher methodisch-didaktischer Materialien zur Berufssprache Deutsch 
 
Passend zu dieser Fortbildung empfehlen wir Ihnen ebenfalls den Besuch der Veranstaltung DBB126 „Stärken stärken: Förderung der Schreibkompetenz“.


Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen

Personenkreis: Lehrkräfte


Eigenbetrag Externe: 40,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 20

Dauer: halber Tag

Sachbearbeitung: Frau Gabriele Worm

Tel.: (089) 233-28196

Fax.: (089) 233-28154

E-Mail: pizkb.b.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


Stärken stärken: Förderung der Präsentationskompetenz
11.01.2023, 09:30 bis 14:00 – Pädagogisches Institut