FKK125 Vielfalt im Team – wie wir die Herausforderungen annehmen und an einem Strang ziehen

Teams in Kindertageseinrichtungen sind in den letzten Jahren vielfältiger geworden: Kolleg*innen verschiedener Herkunft und Muttersprache, Ausbildung, Sozialisation, Lebensalter/Generation und Berufserfahrung arbeiten zusammen. Ziel ist, diese vielfältigen Voraussetzungen wahrzunehmen, die Hemmnisse anzusprechen und die Chancen für die pädagogische Arbeit wertzuschätzen. 
– Welche Aspekte haben mich in meiner Biografie in Bezug auf Vielfalt geprägt? 
– Welche verschiedenen Perspektiven und Wahrnehmungen gibt es in meiner Einrichtung? Was ist unser gemeinsamer Nenner? 
– Welche Vereinbarungen treffen wir im Team, um unserem Anspruch, eine auf allen Ebenen möglichst inklusive Kindertageseinrichtung zu sein, nahe zu kommen? 
– Wie kann ich als Leitung alle Mitarbeitenden so einbeziehen, dass wir eine gemeinsame Teamsprache sprechen?

Bildungseinrichtung: Hort, Tagesheim, HPT, Krippe und Kindergarten

Personenkreis: Führungskräfte, Führungskräftenachwuchs


Eigenbetrag Externe: 160,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 16

Dauer: 2 Tage

Sachbearbeitung: Frau Claudia Ludwig

Tel.: (089) 233-28874

Fax.: (089) 233-20652

E-Mail: pizkb.kita.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


FKK125 – Vielfalt im Team – wie wir die Herausforderungen annehmen und an einem Strang ziehen
25.04.2024 bis 26.04.2024 – Pädagogisches Institut-ZKB