KTC190 Fachtag für Erzieher*innen, Krippen- und Kindergartenleiter*innen

Impulse für das Theaterspiel mit den Allerkleinsten: Wie fängt man an? Was gibt Inspiration für ein kreatives Miteinander? Im Rahmen des KUCKUCK-Festivals lädt die Schauburg Erzieher*innen, Krippen- und Kindergartenleiter*innen zu einem Fachtag ein. Wir erkunden spielerisch und praktisch verschiedene Methoden und sammeln Impulse und Ideen für die eigene Berufspraxis. 
Nach dem gemeinsamen Workshop schauen wir das Stück „ImpulZ“ von Theater De Spiegel. Die belgische Gruppe nimmt in der professionellen Theaterkunst für die Allerkleinsten eine Vorreiterrolle ein und forscht mit ihren Stücken an immer neuen Möglichkeiten, Theater für das jüngste Publikum erlebbar zu machen. 
Anmeldung bis zum 27. Februar 2024 unter: schauburg.lab@muenchen.de 
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Hinweise: Der Workshopraum ist leider nicht barrierefrei und nur über mehrere Treppenstufen zu erreichen. 
Bitte beachten Sie: Die Teilnahmegebühr in der Schauburg beträgt 25 €. Diese ist in bar zu entrichten.


Bildungseinrichtung: Krippe und Kindergarten

Personenkreis: pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertageseinrichtungen

Altersstufe: Elementar (0-3 Jahre), Elementar (3-6 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 0,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 20

Dauer: halber Tag

Sachbearbeitung: Frau Birgit Desiderato

Tel.: (089) 233 – 5 05 32

Fax.: (089) 233 – 2 87 49

E-Mail: pizkb.kult.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


KTC190 – Fachtag für Erzieher*innen, Krippen- und Kindergartenleiter*innen
12.03.2024, 09:00 bis 15:00 – Schauburg