WGK100 Inseltage im Winter: Kraftschöpfen in meditativen Prozessen mit Märchen und Natur

Diese Tage sind eine Einladung zur Ruhe zu kommen, der Seele eine Insel zu bereiten und Kraft zu schöpfen für den Alltag. Impulse zur wahrnehmenden Begegnung mit der winterlichen Natur in Achatswies und meditative Elemente verbinden Sie mit Ihren eigenen Quellen. Im schöpferischen Prozess mit Märchen und Natur kommen nährende und tragende Kräfte zum Vorschein. Die persönliche Auseinandersetzung mit einem zentralen Märchen wird Sie als roter Faden durch die Tage begleiten. Geschichten und Lieder geben der Seele Raum und regen die inneren Bilder an. Dazu werden auch kreative Methoden wie das Arbeiten mit Farbe oder Naturmaterialien angeboten. Die Tage finden in lebendigem Wechsel von Zeiten im Raum und Zeiten in der Natur, von Alleinsein, Kleingruppenarbeit und Austausch statt. 
 
#Gesundheit #Corona #Stabilisierung

Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen, Förderschule, Grundschule, Gymnasium, Hort, Tagesheim, HPT, Krippe und Kindergarten, Mittelschule, Realschule

Personenkreis: Lehrkräfte, pädagogische Mitarbeiter_innen in Kindertageseinrichtungen


Eigenbetrag Externe: 360,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 16

Dauer: 3 Tage

Sachbearbeitung: Frau Feride Sayilir

Tel.: (089) 233-23125

Fax.: (089) 233-23999

E-Mail: pizkb.kita.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


WGK100 – Inseltage im Winter: Kraftschöpfen in meditativen Prozessen mit Märchen und Natur
22.11.2021 bis 24.11.2021 – Bildungshaus Achatswies


WGK100 – Inseltage im Winter: Kraftschöpfen in meditativen Prozessen mit Märchen und Natur
16.02.2022 bis 18.02.2022 – Bildungshaus Achatswies