WGB005 Spannend-entspannend: DAO – eine Auszeit für sich selbst

Zur Ruhe kommen – seine Mitte finden – ankommen: Unter diesem Motto werden wir uns mit verschiedenen Entspannungstechniken beschäftigen, um dadurch einen Beitrag zur #Lehrkräftegesundheit im pädagogischen Alltag zu leisten. Es geht in der Veranstaltung um Übungen, die leicht in den Alltag einzubauen sind. Wir beginnen den Tag mit einer Meditation auf dem Stuhl und schließen diese mit einer daoistischen Selbstmassage ab. Neben Übungen aus den Bereichen Qigong, TaiChi, Yoga, Zen, Atem und Achtsamkeit werden Sie „Meditatives Gehen und Stehen“ kennenlernen. „Ein Tag Auszeit – ein Tag für sich“ ist ein Übungsprogramm, das Sie jederzeit in Ihren Alltag einfließen lassen können.

Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen, Förderschule, Grundschule, Gymnasium, Hort, Tagesheim, HPT, Krippe und Kindergarten, Mittelschule, Realschule

Personenkreis: Heil- und Sozialpädagog*innen, Lehrkräfte, pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertageseinrichtungen


Eigenbetrag Externe: 80,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 12

Dauer: 1 Tag

Sachbearbeitung: Frau Brigitte Waller

Tel.: (089) 233-27349

Fax.: (089) 233-28154

E-Mail: pizkb.b.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


WGB005 – Spannend-entspannend: DAO – eine Auszeit für sich selbst
16.03.2022, 09:00 bis 16:00 – Pädagogisches Institut