FQF505 QSE: Evaluationen (Schulen) (online)

Schulinterne Evaluationen gehören zum Kern von Unterrichts- und Schulentwicklung. Der Informationsgewinn ist – trotz großen Aufwands bei Konzeption und Durchführung – für die Beteiligten oft gering. Sie lernen in diesem Kurs die Grundlagen für erfolgreiche Evaluationsprojekte kennen. Fehlerquellen in Evaluationen werden aufgezeigt und konkrete Empfehlungen für die Verbesserung der Evaluationspraxis gegeben. 
Seminarinhalt: 
– Auswahl passender Evaluationsdesigns 
– Praktische Umsetzung: Möglichkeiten, Grenzen, Fallstricke 
– Gestaltung von Fragebögen und Formulierung von Fragen 
– Auswertung: Messzahlen, Grafiken, Interpretation 
– Vertiefte Einführung in das städtische Evaluationstool „LimeSurvey“ für Schulen

Teilnahmevoraussetzungen: Teilnahmevoraussetzung ist ein Zugang zum städtischen Befragungstool „LimeSurvey“. Bitte beantragen Sie die Zugangsdaten rechtzeitig (mindestens vier Wochen vor der Veranstaltung) über den IT-Servicedesk (servicedesk@m-bildung.de).

Hinweise: Nur für städtische Mitarbeiter*innen buchbar. Die Veranstaltung findet online statt. Alle weiteren Informationen zur Durchführung erhalten Sie rechtzeitig im Vorfeld.


Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen, Gymnasium, Realschule

Personenkreis: Lehrkräfte, nur für internes Personal


Eigenbetrag Externe: 0,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 18

Dauer: 2 Tage

Sachbearbeitung: Herr Jörg Dikomey

Tel.: (089) 233-27131

Fax.: (089) 233-28749

E-Mail: pizkb.fq.rbs@muenchen.de


Gerne terminieren wir bei ausreichend Interesse einen nächsten Veranstaltungstermin. Bitte bekunden Sie daher Ihr Teilnahmeinteresse an die zuständige Sachbearbeitung.