FKK02 Führungskräftetraining für hauswirtschaftliche Leitungen

In dieser Fortbildung bekommen Sie Führungsinstrumente an die Hand um Ihre umfangreichen, vielfältigen und komplexen Aufgaben als Leitungskraft erfolgreich umsetzen zu können. Durch abwechslungsreiche Theorie-Inputs, praktische Übungseinheiten und Reflexion arbeiten Sie daran Ihre Sozialkompetenz zu erhöhen. Neu erworbenes sowie bekanntes Wissen wird gefestigt und erweitert. 
Inhalte der insgesamt fünftägigen Fortbildung: 
– Was ist Führung/ die eigene Rolle als Führungskraft 
– Feedback und Kommunikationsmodelle 
– Motivation und Beurteilung von Mitarbeiter*innen 
– Erfolgreiches Delegieren 
– Konfliktmanagement und konstruktiver Umgang mit Konflikten 
– Kritikgespräche gewinnbringend führen 
Mit Hilfe eines Arbeitsauftrages bilden Sie neue Netzwerke und erfahren so Hilfestellung und Unterstützung für und in Ihrem Arbeitsalltag.

Hinweise: Es findet ein weiterer verpflichtender Termin an zwei weiteren Tagen im Pädagogischen Institut statt. 
Für die am 24.02.2021 startende Veranstaltung ist dieser Termin der 03.05.2021 und 04.05.2021, jeweils von 08:30-16:15 Uhr. 
– 
Nur für städtische Mitarbeiter*innen buchbar.


Personenkreis: Führungskräfte, Führungskräftenachwuchs, Hauswirtschaftliche Kräfte, nur für internes Personal


Eigenbetrag Externe: 0,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 16

Dauer: 3 Tage

Sachbearbeitung: Herr Nikolai Flieger

Tel.: (089) 233-24853

Fax.: (089) 23398924853

E-Mail: pizkb.kita.rbs@muenchen.de


Gerne terminieren wir bei ausreichend Interesse einen nächsten Veranstaltungstermin. Bitte bekunden Sie daher Ihr Teilnahmeinteresse an die zuständige Sachbearbeitung.