FBF029 Grundlagen Dienstaufsichtsrecht

Im Rahmen der Veranstaltung werden die Grundlagen des Dienstaufsichtsrechts, insbesondere der verhaltensbedingten Dienstaufsicht, vorgestellt. Es werden z.B. folgende Themen besprochen: 
• Zwecke der Dienstaufsicht 
• Rolle und Pflichten der Führungskraft 
• Unterschiede zwischen Beamt*innen / Tarifbeschäftigten 
• Maßnahmen der Dienstaufsicht 
• Zuständigkeiten und Verfahrensregelungen 
Die erworbenen Grundkenntnisse können durch eine Teilnahme an der Veranstaltung „Dienstaufsichtsrecht – Fallbeispiele und praktische Übungen“ sinnvoll ergänzt werden.

Teilnahmevoraussetzungen: Technische Ausstattung um aktiv an einer Onlineveranstaltung teilnehmen zu können (= u.a. Endgerät mit Kamera und Mikrophon)

Hinweise: Die Veranstaltung findet online statt. 
Zielgruppe: neue Schulleitungen, neue stellvertretende Schulleitungen, neue Mitglieder der Erweiterten Schulleitung (EWS)


Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen, Gymnasium, Realschule

Personenkreis: Führungskräfte, Führungskräftenachwuchs, nur für internes Personal


Eigenbetrag Externe: 0,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 12

Dauer: halber Tag

Sachbearbeitung: Frau Christine Asbeck

Tel.: (089) 233-27984

Fax.: (089) 233-22108

E-Mail: pizkb.fq.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


FBF029 – Grundlagen Dienstaufsichtsrecht
28.10.2021, 13:00 bis 17:00 – Online-Veranstaltung


FBF029 – Grundlagen Dienstaufsichtsrecht
16.11.2021, 13:00 bis 17:00 – Online-Veranstaltung