GPG806 Online-Seminar: Verloren in virtuellen Welten – Jugendliche und exzessive Mediennutzung

Zentrale Inhalte dieser Fortbildung sind: -Wann beginnt kritischer Konsum? -Kriterien exzessiver und pathologischer Mediennutzung -Praktische (Präventions-)Methoden für die Schule und Anlaufstellen für Betroffene

Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen, Förderschule, Gymnasium, Mittelschule, Realschule

Personenkreis: Beratungslehrkräfte & Schulpsycholog_innen, Ehrenamtliche, Mittagsbetreuer_innen, Heil- und Sozialpädagog_innen, Lehrkräfte

Altersstufe: Primar (6 -12 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 15,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 20

Dauer: halber Tag

Sachbearbeitung: Frau Heidi Rottmair

Tel.: (089) 233-32141

Fax.: (089) 233-32162

E-Mail: pizkb.soz.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


GPG806 – Online-Seminar: Verloren in virtuellen Welten – Jugendliche und exzessive Mediennutzung
20.01.2021, 18:00 bis 19:00 – Online-Veranstaltung