PRP930 Vernetzungstreffen für Lehrkräfte an SOR-SMC-Schulen

Alle Lehrkräfte und Schulsozialpädagog*innen in Oberbayern, die ihre Schüler*innen beim Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ (SOR-SMC) unterstützen, sind herzlich zum Erfahrungsaustausch mit der SOR-SMC-Regionalkoordination am Pädagogischen Institut eingeladen. Zusammen mit den Landeskoordinator*innen von SOR-SMC reflektieren und diskutieren wir mit Ihnen – angelehnt an Inhalte der „SOR-Coach“- Ausbildung – über schulische Vielfalt in der Migrationsgesellschaft, über relevante Formen von Diskriminierung und wie Sie diesen begegnen können. Überdies zeigen wir Ihnen die Chancen des Netzwerks auf und stellen Akteur*innen der Zivilgesellschaft vor, die Sie bei der Verwirklichung und Weiterentwicklung des Projekts an Ihrer Schule unterstützen.

Hinweise: Die Veranstaltung am 2.12.2021 findet online statt.


Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen, Förderschule, Grundschule, Gymnasium, Mittelschule, Realschule

Personenkreis: Beratungslehrkräfte & Schulpsycholog*innen, Heil- und Sozialpädagog*innen, Lehrkräfte

Altersstufe: Primar (6 -12 Jahre), Sekundar (ab 10 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 0,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 20

Dauer: halber Tag

Sachbearbeitung: Frau Birgit Desiderato

Tel.: (089) 233-32112

Fax.: (089) 233-32138

E-Mail: pizkb.polit.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


PRP930 – Vernetzungstreffen für Lehrkräfte an SOR-SMC-Schulen
06.12.2022, 14:00 bis 17:30 – Pädagogisches Institut